Blog

Die Spaßmacher

Gentleman Herrenmode macht Männern eine Freude

„Herzlich willkommen in deinem Wohnzimmer“, so begrüßt Thomas Windhager schon mal seine Stammkunden. Der 52-jährige Inhaber führt mit dem Herrenausstatter Gentleman nicht nur eine echte Institution in der Passauer City, sondern auch ein wunderschönes Geschäft auf zwei Ebenen. In dem Altbau an der Ecke Witt- und Kleine Klingergasse dominieren Eisen, Hölzer, Antiquitäten, hohe Decken und Flügeltüren sowie Dielen mit einer historischen Patina. Hier können Mann und Frau es aushalten, zwischen der Anprobe von Jeans und Anzug ganz entspannt einen Espresso trinken. „Bei uns geht es recht familiär zu. Das schätzen die Menschen sehr“, weiß auch Doris Stoiber, Windhagers’ langjährige Geschäfts- und Lebenspartnerin.

Die Menschen kommen quasi von überall her: aus Passau, aus München, aus Wien oder Prag. Doris Stoiber ist sich sicher: „Ein Mann shoppt anders als eine Frau, ist meist ungeduldiger. Da hilft es, dass wir ihm oft schon auf Anhieb das richtige T-Shirt zeigen können.“ – „Das unterscheidet uns von einem Filialisten“, ergänzt Thomas Windhager: „Wir kennen unsere Kunden gut, wissen aus Erfahrung, ob sie eher eine braune oder grüne Lederjacke bei uns kaufen wollen. Und das macht Spaß.“ Überhaupt sei der Spaß an der Sache das Wichtigste, so Windhager. „Wer sich wohlfühlt, beschenkt sich gerne selbst. Wir begleiten die Leute nur dabei – ehrlich, professionell und mit einem Lächeln auf den Lippen.“

Text: Uwe Kobler, Wortballon
Fotos: Andreas Moosbauer, Ansichtssache

Bei uns geht es familiär zu. Das schätzen die Menschen.

Thomas Windhager

Zurück